Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Windows 8 App: ORF-TVthek

von Georg Binder 27. March 2013 18:00

orftvthekJetzt im Windows Store: Die neu entwickelte TVthek-App ermöglicht eine für Windows 8-Tablets und –PCs optimierte Nutzung des Angebots des österreichischen Rundfunks – und nutzt viele der Windows 8 Funktionen!

Damit stehen mehr als 130 ORF-Sendungen bzw. Formate regelmäßig als Video-on-Demand (7-Days-Catch-Up) zum Abruf bereit. Alles was das Herz begehrt:  Magazin-, Informations-, Regional-, Kultur-, Sport-, Service-, Religions-, Dokumentations- sowie Unterhaltungssendungen,  Kinderprogramm, Filme und Serien sowie auch die Livestreams von mehr als 50 ORF-TV-Sendungen. Entwickelt wurde die App von der APA-IT, die auch die Server-Farm für den ORF betreiben.

Die App präsentiert sich aufgeräumt und übersichtlich:

Screenshot (142)

Die einzelnen Videos werden jeweils auf einer Seite mit Hintergrundinfos präsentiert, wobei die Player-Controls automatisch ein bzw. ausgeblendet werden Natürlich kann man auch in den Vollbildmodus wechseln.

image

Die globale Navigation um Zugriff erfolgt mit Rechtsklick (bzw. Wisch-Geste von oben/unten):

Screenshot (143)

Die App nutzt viele von den Besonderheiten von Windows 8, z.B. die Integration der Suche. Somit können Suchbegriffe direkt an die App übergeben werden und Sendungen auch nach Stichworten gefunden werden:

Screenshot (146)

Oder auch den den Semantic Zoom, also das Herauszoomen um sich schnell eine Übersicht zu verschaffen (Tastenkürzel STRG + „-“, Touchgeste: Finger zusammen ziehen):

Screenshot (145)

Sehr gut integriert ist der Snap View, d.h. man kann gemütlich „nebenbei“ fernsehen (und, was bei SnapView nicht selbstverständlich ist: auch voll navigieren, d.h. die App bleibt vollständig nutzbar):

image

Auch die Anpassung an verschiedene Auflösungen kann man als gelungen betrachten – je nach Screenauflösung und DPI-Settings (BTW: was ja nicht das selbe ist), links auf 1366x768, rechts 1920x1200 … es bleibt immer lesbar und optisch ansprechend.

image image

Wer an den Einstellungen “tunen” will: die App unterstützt adaptives Streaming (je nach Bandbreite; SmoothStreaming) und man kann hier auch weitere Windows 8 Funktionen wie Live Tiles und Hintergrundaktualisierung steuern:

image

 

Kostenloser Download aus dem Windows Store:

WindowsStore_badge_green_en_med_67x208

PS: Für Zuschauer, die via 3SAT zugeschaltet sind (sprich: mit einer ausländischen IP Adresse), heißt es natürlich des Öfteren „leider nicht“:

Screenshot (120)

Tags:  Feed Tag,  Feed Tag

Windows 8

 

Comments (22) -

>

3/27/2013 6:22:10 PM#

Genial! Smile Habs natürlich gleich mit 5 Sternen gerated.
Aber das Logo vom Tile hätte man noch etwas besser ausschneiden können ;) (Weisser Pixel links unten)

ThomasÖsterreich | Reply

>

3/27/2013 6:44:14 PM#

Hey Gregor, danke für das hervorheben im FB.

Ich finde leider die Einstellungen für Übertragungsqualität etc nicht :/

SaschaÖsterreich | Reply

>
>

3/27/2013 7:45:48 PM#

Hi, geh dazu in die Einstellungen, also in den Windows 8 Charm: rechts reinwischen oder Maus in eine der rechten Ecken oder gleich direkt mit Tastenkürzel WIN+I

Das funktioniert bei allen Windows Store Apps (die halt Einstellungen haben), damit es einen eindeutigen Platz gibt und man nicht immer suchen muss,...

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>

3/27/2013 10:04:40 PM#

Ah, dann hätte ich ja lang suchen können im Startmenü und sämtlichen Einstellungen Smile

Wieder mal Danke, Georg!

SaschaÖsterreich | Reply

>
>
>
>

3/29/2013 3:56:34 PM#

haha Gregor ^^

teflonÖsterreich | Reply

>

3/27/2013 9:16:01 PM#

Hi,

also bei mir funktionieren keine Videos. Egal welches ich anklicke es bleibt beim laden...

Gibts da Lösungsansätze?

MikeÖsterreich | Reply

>
>

3/28/2013 2:26:51 AM#

Kann eine Firewall eventuell Ports gesperrt haben?

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>

3/28/2013 10:28:51 AM#

Ja, das wäre möglich, IMHO benötigt der Stream Port 1935

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>
>

3/29/2013 11:00:16 AM#

Hi Georg,

hab grad in der Firewall nachgeschaut und bei den eingehenden Verbindungen ist die TV Thek komplett frei geschalten, somit müsste doch auch der Port 1935 offen sein?

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>

3/29/2013 1:40:56 PM#

Kann es noch sein, dass irgendein Hardware-Kastl das verbietet? Ein Router? Eine Hardware-Firewall oder was ähnliches?

Thomas | Reply

>
>
>
>
>
>

4/2/2013 11:30:27 AM#

Ist das normale UPC Breitbandmodem von Thomson. Was mir jedoch auffällt ist, dass die meisten Windows Apps, wie Musik oder eben die TV-Thek nicht funktionieren.
Das Musik App schließt sich sobald ich einen Song streamen möchte, in der TV-Thek wird nicht geladen.
Hatte ansonsten bisher in keiner Anwendung ähnliche Probleme mit irgenendwelchen Sperren.
Wenn ihr mir jedoch sagen könntet, wo man den Port 1935 definitiv in Windows freischalten könnte, sofern er versperrt ist, wäre ich auch sehr dankbar.

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>
>

4/3/2013 8:44:43 PM#

Hm... Wenn die meisten Apps wie Musik nicht funktionieren, dann wirds wohl was anderes haben. War das eine Windows 8 neuinstallation, oder ein Update über eine  Windows 7 Installation?

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>
>
>

4/9/2013 2:08:04 PM#

Nein war eine komplette Neuinstallation und bis auf die Apps macht auch nichts (Internet)probleme.
Das einzige was vll. noch einleuchten würde ist die Grafikkarte AMD Radeon 4890, weil da die Treiber ja nicht mehr so recht zu aktualisieren sind - mangels W8 unterstützung der neuesten Treiber für die 4er Serie. Aber im Desktopmodus funktioniert Grafikmäßig auch alles problemlos...
Eigenartig, äußerst eigenartig

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>
>
>
>

4/9/2013 3:29:28 PM#

Treiberprobleme kann man - befürcht ich - nie ausschliessen, bei einem neuen System. Ich kenn mich da wirklich nicht gut aus, aber der Desktop Modus hat ja die selbe Api wie früher, während die neuen Store Apps über einen komplett neuen Layer funktionieren. Insofern könnte ich mir sehr gut vorstellen dass es da Unterschiede gibt. Aber wie gesagt - dazu kenn ich mich zu wenig aus.

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>
>
>
>
>

4/9/2013 6:26:20 PM#

Trotzdem danke für die Unterstützung!

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>

3/28/2013 10:50:25 AM#

Hallo Thomas,

halte ich eher für unwahrscheinlich, da ich nur die Windows eigenen Sicherheitstools verwende. Habe bisher noch keine andere AV Lösung installiert und die Win Firewall wird doch denke ich das selbständig konfigurieren?!

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>
>

3/28/2013 1:16:03 PM#

Keine Ahnung, ich kenn die Lösungen zu wenig. Kurze Frage nur dazu: Wenn die Playerseite aufgeht: Siehst Du im Player wie lange die Sendung dauert (also die Dauer in den Controls), oder bleibt alles bei 0?

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>

3/28/2013 11:54:54 PM#

Ist alles sichtbar! Die Themen mit Zeitangabe bzw. Dauer.
Dann ist der "Ladepunkt" im Bild blinkend da und dabei bleibts auch. Ein Video wird nicht gestartet...

MikeÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>

3/29/2013 1:40:09 PM#

Sieht mir persönlich defintiv nach einem Problem mit der Firewall (Port 1935) aus... Schau mal ob Du irgendwo was findest wo Du den Port freigeschalten werden kann.

ThomasÖsterreich | Reply

>

3/28/2013 8:15:31 AM#

Tolle App - schön langsam kommt etwas Qualität in die WIN8 Apps. Muss auch gut am "SURFACE PRO" laufen.
Apropos "SURFACE PRO 128" - sollte jemand wissen, wann und wo es hier verfügbar ist, bitte um kurze Mitteilung!

WalterÖsterreich | Reply

>
>

3/28/2013 10:29:37 AM#

Läuft auch gut am Surface Pro.

Bezüglich Verfügbarkeit: Leider noch keine (öffentlichen) Neuigkeiten dazu.

Georg BinderÖsterreich | Reply

>
>
>

3/28/2013 12:00:04 PM#

Alle (3) abon. Kommentare kommen als Junkmail. Habe eine Kopie davon mit Mail gesendet.
Und die "nichtöffentlichen" Neuheiten?

WalterÖsterreich | Reply

Pingbacks and trackbacks (1)+

>

7/12/2013 5:23:36 PM#

Windows Phone App: WPthek

Windows Phone App: WPthek

WindowsBlog | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies