Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Selektiver Ordner-Sync bei SkyDrive

von Georg Binder 15. November 2012 19:29

Das Update wird demnächst (in den nächsten Stunden,…) zur Verfügung gestellt, ab dann kann man sich aussuchen, welcher Ordner synchronisiert wird. Man muss also nicht mehr den gesamten SkyDrive Ordner komplett auf jedes Gerät synchronisieren.

Mehr Info: SkyDrive usage has doubled in the last 6 months, now you can select what to sync

 

Comments (7) -

>

11/15/2012 8:32:13 PM#

Cool, darauf habe ich schon lange gewartet Smile

KevSwitzerland | Reply

>

11/15/2012 9:27:28 PM#

Ziemlich lahm, aussuchen kann man sich ja wieder nur Unterordner des SkyDrive Ordners.
Weit wichtiger wäre es, beliebige Ordner synchronisieren zu können.
Geht wahrscheinlich mit Junctions/Symlinks, das ist aber nix für DAUs.

RobertÖsterreich | Reply

>

11/16/2012 8:25:53 AM#

Das war wohl nötig, da das 32GB Surface die kostenlosen 25GB nicht vollständig syncen kann Wink

Daugt mir! Ein Feature das mir genau zum richtigen Zeitpunkt dreinläuft...

LukiÖsterreich | Reply

>
>

11/16/2012 12:41:27 PM#

Ich vermute, das wird's auf dem Surface RT nicht spielen, die App läuft glaube ich nur auf X86/X64-CPUs.

ThomasÖsterreich | Reply

>
>
>

11/16/2012 6:37:55 PM#

IMHO ein ziemlich großer Misstand der hoffentlich noch von Microsoft behoben wird. Ich habe schon sehr mit dem Surface RT geliebäugelt, aber fehlende Skydrive Integration geht mal gar nicht. Die Skydrive App is ja lieb und schön, aber einfach nicht das selbe.

Im Moment wart ich noch ab und werde mich dann entweder für ein Surface Pro oder eines der neuen feinen Win8 Ultrabooks entscheiden (zb das Yoga von Lenovo).

Christoph W.Österreich | Reply

>
>
>
>

11/20/2012 7:11:35 PM#

Das Lenovo Yoga, ist meiner Meinung nach ein Konzept von vorgestern. Die Zukunft liegt bei der an und absteckbaren Tastatur, wie sie Surface besitzt. Auch wenn Surface für mich nicht in Frage kommt, da nicht einmal die Pro-Version HSDPA hat und das RT nur mit einem Pseudo-Windows läuft, auf dem kein einziges meiner Tools funktioniert. Sollte es ein Surface 2 geben, was ich zum jetzigen Zeitpunkt allerdings bezweifle, wird man hoffentlich zumindest HSDPA optional anbieten.

SimonÖsterreich | Reply

>

11/26/2013 5:42:12 PM#

Ich finde es auch nicht so toll.

LisaDeutschland | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies