Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Internet Explorer 9 Release Candidate veröffentlicht

von Georg Binder 10. February 2011 15:29

IE9RCDer RC des #IE9 steht ab sofort zum Test bereit! Wird Microsoft das Web damit zurückerobern können?

Hier gleich ein Bericht dazu…

Der IE9 wird für Windows Vista und Windows 7 veröffentlicht, Benutzer anderer Betriebssysteme dürfen zu anderen Browser greifen. Die Größe des Installers hält sich mal in Grenzen:

IE9RC_Size

Laut Dateiinfo hat der IE9 RC die Buildnummer 9.0.8080.16413.

IE9RC_Properties

Die Installation selbst erfolgte unspektakulär, …

IE9Setup1

Dieses Fenster hat mich etwas irritiert, wieso das Setup des IE meinen Virenscan ausschalten will,… aber bitte, wenn’s denn hilft, dass ich nicht neu starten muss, dann soll es so sein.

IE9Setup2

Der Virenscan wurde anschließend wieder gestartet, dennoch hat das nichts genutzt, ich musste neu starten:

IE9Setup3

Nach dem Reboot… alles da. Insgesamt hat die Aktion 20 Minuten gedauert. Ich spare mir jetzt Vergleiche zu anderen Browsern und wie oft man da rebooten muss.

image

Was mir gleich aufgefallen ist, dass einiges von den Dingen, die bei der Beta noch nicht so gut gelöst waren, nun geändert sind:

Die Tabs lassen sich nun auch wieder unterhalb der Adressleiste anzeigen (Rechtsklick auf die Tabs):

image

“Mein” Bug mit der Anzeige ist auch weitestgehend behoben. Ich hatte das Problem, dass das Schriftrendering eine sehr unscharfe und verschwommene Darstellung erzeugt hat. Zwar ist hier immer noch ein Unterschied zu bemerken, aber zumindest nicht so schlimm, dass ich nach 10 Sekunden Kopfweh bekomme,…

Internet Explorer 8:

image

Internet Explorer 9:

image

Internet Explorer 9 im Kompatibilitätsmodus:

image

Nicht umgesetzt worden: Auch bei eingeblendeter Statuszeile wird die Sicherheitszone (z.B. Intranet) nicht angezeigt. Gut, dann kann die Statusleiste gleich ausgeblendet bleiben (was sie auch per default ist).

Für Benutzer von Intranetseiten: jetzt kann man einschalten, dass ein einziges Stichwort ins Intranet führt und nicht zum Suchprovider, dadurch muss man für Intranet nicht mehr http:// voranstellen:

image

Neu dazugekommen im IE9 RC: die Tracking Protection. Die soll verhindern, dass man zum gläsernen Surfer wird, ist allerdings im Auslieferungszustand ausgeschaltet.

image

Na schaut ja eh gut aus. Ach ja… Unterstützung für GeoLoc und WebM sollen auch mit dabei sein,…

Download – diese sind bereits freigeschalten:

Quelle: http://winfuture.de/news,61344.html – die haben auch gleich Benchmarks mit dabei.

 

Comments (36) -

>

2/10/2011 4:19:56 PM#

... Nicht umgesetzt worden: Auch bei einblendet der Statuszeile wird die Sicherheitszone ...

Ich glaub da ist ein kleiner Typo Wink

SitzheizungÖsterreich | Reply

>
>

2/10/2011 4:36:53 PM#

Richtig. Das ist weil ich von deiner letzten Anfrage noch so perplex bin,... danke

Georg BinderUnited States | Reply

>

2/10/2011 4:24:21 PM#

Hallo!

Gibts vom neuen IE9 RC auf einen Full Installer in der jeweiligen Version oder nur die WebInstaller.

Lg. Ronald

Ronald BrandstätterÖsterreich | Reply

>

2/10/2011 4:34:02 PM#

Place tabs in separate row ... wow, Microsoft hat wirklich das Feedback dazu ernst genommen. Nice, das erspart mir einen Wechsel zu Chrome Smile

Bernhard KönigÖsterreich | Reply

>
>

2/10/2011 8:06:50 PM#

Aber warum wird nicht die leere Leiste ganz oben nicht verwendet. Mit der Einstellung kommt jetzt noch eine 3. Reihe mit dazu. Ansonsten bin ich vom IE9 recht angetan obwohl ich mehr und mehr Chrome benutze.

Take care,
Schubi

SchubiGroßbritannien | Reply

>

2/10/2011 4:38:46 PM#

Die verlinkten Installationsdateien haben nur 2,97 / 3,05 MB, sind also Webinstaller.

Hast du auch Links zu den vollen Installationsdateien?

PhilippÖsterreich | Reply

>
>

2/10/2011 4:44:29 PM#

Es gibt sie sicher (der Screenshot ist von den Fullinstallern), aber auf Microsoft Download hab ich sie noch nicht entdeckt.

Georg BinderUnited States | Reply

>

2/10/2011 5:50:44 PM#

uiuiuiuiui, ich hab schon (reproduzierbar auf 3 rechnern) das erste gravierende problem festgestellt.

seiten die JAVA benötigen wie http://www.pingtest.net oder java.com (erkennung der installierten version) lassen den IE im dauerloop die seite laden. Also tab stürzt ab, tab ladet neu, tab stürzt ab bis die meldung kommt, das die seite nicht geladen werden kann durch ein problem ... liegts am IE oder an Java, man weiß es nicht Tong

Marcus HärtelÖsterreich | Reply

>
>

2/10/2011 6:05:39 PM#

ok selbst nach de.- und neuinstallation von java das gleiche spiel. ist wohl noch nicht kompatibel ...da sollte sich MS und ORACLE aber schnell zusammen setzen ...der release vom IE9 final soll ja schon im märz sein ...so ein problem bei einer final wäre sicher nicht gut.

fehlerbericht wurde schon eingeschickt ... wenns was bringt.

Marcus HärtelÖsterreich | Reply

>
>
>

2/10/2011 6:45:50 PM#

Naja nach zwei Versuchen (die Seite stürzt ab und wird versucht neu zu laden) die Seiten aufzurufen wird Sie brav rausgeworfen mit dem Hinweis das Sie Probleme macht.

Also kein Dauerloop.

jensDeutschland | Reply

>
>
>
>

2/10/2011 6:53:45 PM#

ja nichts desto trotz sollte so ein fehler bei einem RC NICHT passieren ....ok, java wird sogut wie nicht mehr verwendet auf seiten, aber man sollte die wichtigsten plugins doch testen bevor man einen RC rauswirft ...

Marcus HärtelÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>

2/10/2011 7:40:49 PM#

Das Java gehen sollte, sofern es den wirklich das Java ist welches abschmiert, steht ja außer Frage.

Mir gefällt hier an der Sache, das der IE eben nicht in den Dauerloop geht. Das war in der Version davor noch so.

jensDeutschland | Reply

>
>
>
>

2/19/2011 11:28:49 AM#

So,


nun geht auch Java mit dem IE9.

Nach dem Java Update. Da hatte Oracel wohl was verbockt

jensDeutschland | Reply

>

2/10/2011 5:57:25 PM#

Hallo!
Die Full Installer für alle Sprachen und verfügbaren OS sind hier ab sofort verfügbar. Viel Spaß damit:

windows.microsoft.com/.../worldwide-languages

Lg.Vistaboy

Ronald BrandstätterÖsterreich | Reply

>

2/10/2011 6:38:06 PM#

Nice Nice.

Kaum ist der Tracking Schutz an filtert der brav fast alle Werbeblöcke raus. So sind die Seiten schon viel schneller Smile

jensDeutschland | Reply

>

2/10/2011 7:02:34 PM#

Kann mir mal einer sagen warum ich den IE9 x64 nicht als Standard Browser setzen kann?

Stört mich irgendwie das bei einigen Links der x86 aufgerufen wird.

Java gibts x64, Flash gibts x64, Silverlight soll mit 5.0 x64 können.

Warum also nicht als default?

DomsterDeutschland | Reply

>

2/10/2011 7:09:23 PM#

"Nach dem Reboot… alles da. Insgesamt hat die Aktion 20 Minuten gedauert. Ich spare mir jetzt Vergleiche zu anderen Browsern und wie oft man da rebooten muss."

Bei welchen Browser muss man denn den Rechner neu starten? Also bei denen die ich nutze (RockMelt & Firefox) nicht.

Den IE9 (beta) nutze ich schon ein ganzes Weilchen und bin noch nicht wirklich damit zu frieden. Zu wenige kompatible Seiten (selbst die von Microsoft funktionieren nicht immer richtig). Vom Design her ist es aber gelungen.

RonaldDeutschland | Reply

>
>

2/10/2011 7:12:21 PM#

He super, Du hast die Anmerkung über die anderen Browser verstanden Wink

Georg from PhoneÖsterreich | Reply

>
>
>

2/10/2011 7:44:37 PM#

Der IE ist eben nicht nur ein Browser.
Das ist noch immer so. Viele Bereiche des Systems greifen auf die HTML Render Engine des IE zu.

jensDeutschland | Reply

>

2/10/2011 8:26:57 PM#

...Insgesamt hat die Aktion 20 Minuten gedauert...

Bei mir war die Erfahrung besser. Hab das Setup gestartet und mir einen Kaffee geholt. Als ich mit dem Kaffee wieder da war (nach ca. 3 Minuten), war der Browser aktualisiert. Den Neustart hab ich aber auch gebraucht.

Andreas PircherÖsterreich | Reply

>

2/10/2011 8:46:46 PM#

Hat noch jemand Probleme mit unscharf redenderten Schriften - zB. auf orf.at?

PhilippÖsterreich | Reply

>
>

2/10/2011 9:17:46 PM#

Nvidia Karte?

Georg BinderUnited States | Reply

>
>
>

2/10/2011 9:31:56 PM#

Klar, Nvidia, was sonst ;) Warum?

PhilippÖsterreich | Reply

>
>
>
>

2/10/2011 9:35:30 PM#

Ach, nur so. Ich vermute einen Fehler im Zusammenhang mit der Grafikkarte. Ist bei mir auch so. Extrem ist es auf orf.at aber auch auf Facebook. Netterweise bringt der Kompatibilitätsmodus eine sofortige Verbesserung,...

Georg BinderUnited States | Reply

>
>
>
>
>

2/11/2011 7:35:00 AM#

georg, denke nicht dass dies nur an nvidia liegt. ich hab mein leben lang nur ati karten in meinen systemen und mit dem IE9 auch unscharfe schrift. komischerweise in JEDEM programm welches WPF nutzt. auch ZUNE! zwar ist die schrift besser als damals bei der beta aber dennoch verschwommen. auch auf meinem netbook mit intel HD grafik. also ich denke das unscharfe problem liegt eher an WPF als an nvidia / ati / intel ... (die ie9 beta inkl. facebook = wie du schon sagtest, kopfschmerzen).

Marcus HärtelÖsterreich | Reply

>
>
>
>
>
>

2/11/2011 7:36:16 AM#

PS: selbst das "neue" AMD CCC welches WPF nutzt, ist total verschwommen ...sonst habe ich unter windows nie probleme mit der schrift. (ccc = catalyst control center / grafikkarten center)

Marcus HärtelÖsterreich | Reply

>

2/10/2011 10:15:55 PM#

ach du meine güte

hab IE9 mit Chrome verglichen. Jede website lud deutlich schneller mit chrome und das rendering sieht ebenfalls deutlich besser mit dem google browser aus. wieso genau sollte man den IE benutzen??

bin masslos enttäuscht. hab ich sowas von mehr erwartet.

BeatSchweiz | Reply

>

2/11/2011 12:46:35 AM#

In jedem Fall scrollt der IE9 wirklich superweich ... Chrome "ruckelt" da regelrecht dagegen.

Und mit freiem Auge einen Geschwindigkeitsunterschied zwischen IE9 RC und Google Chrome beim Laden einer Seite erkennen zu wollen ... da gehört schon eine gehörige Portion Einbildung dazu ;)

Bernhard KönigÖsterreich | Reply

>
>

2/11/2011 7:45:38 AM#

ironischerweise, geh mal auf die apple seite. keine ahnung wie die programmiert ist, aber zwischen dem chrome und dem IE9 liegen dort welten. da brauchst du keine stopp uhr Smile

BeatSchweiz | Reply

>
>
>

2/11/2011 7:29:11 PM#

Hmm,

die lädt bei mir mit IE9 um die 1 Sekunde.
Und da willst Du einen Unterschied feststellen.
Da ist was anderes bei Dir faul.

jensDeutschland | Reply

>

2/11/2011 2:12:15 AM#

Also bei mir ging das update wohl am Besten, war in 2 min installiert (ok ssd) und brauchte keinen neustart! Es wurde einfach der Windows Explorer beendet (mit einem Hinweis, dass er nach dem Update wieder automatisch gestartet wird) danach war alles wieder da, mit ie9 rc. Er fühlt sich auch ein ganzes eck schneller an als die beta...
Dass so etwas wie adblocker aus dem hause microsoft direkt kommt, damit hätte ich nicht gerechnet, steckt ms hier doch in der zwickmühle, selbst am lukrativen online marketing geld machen zu wollen, und andererseits einen browser herauszubringen, der selbiges blockt.
Aber das online marketing geschäft wird über kurz oder lang sterben, das ist auch nur eine blase, die marketing chefs bilden sich da was ein, aber kein vernünftiger user klickt auf werbung... oder belehrt mich eines besseren!?

Tom

tomÖsterreich | Reply

>
>

2/11/2011 7:30:52 PM#

Hmm,

Der Trackeing Schutz ist super für Home User.
In der Firma habe ich unsere Firewall (Content) die all den Müll rausfiltert.

jensDeutschland | Reply

>

2/11/2011 9:44:09 PM#

mit eingeschaltetem tracking schutz kann ich hier keine kommentarte posten. liegt wahrscheinlich daran, dass er versucht sich meinen Namen, die E-mail adresse und das land zu merken, also mich zu tracken ;) sobald ich ihn temporär über das nette icon in der addressleiste deaktiviere kann ich posten.

Georg, evtl. sollte das tracking cookie optional sein? ;)

Tom

tomÖsterreich | Reply

>

2/16/2011 6:44:04 PM#

Naja, ich hoffe da wird noch etwas nachgebessert bis zur RTM.
Einige Seiten funktionieren bei mir nicht fehlerfrei.

Besonders traurig:
Nicht einmal Outlook Web Access von meinem SBS 2008 funktioniert mit dem IE9 RC. Es ist kein Drag&Drop möglich ...

FFKÖsterreich | Reply

>

2/16/2011 10:14:08 PM#

Schick sieht er ja aus. Aber Firefox hat sich, besonders durch die vielen Plugins, bei vielen Leuten bereits fest etabliert...

Sab88Deutschland | Reply

>

3/21/2011 11:29:06 AM#

Hallo! Spät, aber ich muss das noch los werden: Das auf die Anzeige vorhandener RSS-Fees z.B. in der Adresszeile und die Zoneninformationen in der Statusleiste "vergessen" hat, finde ich katastrophal. Da werden wohl wieder ein paar zum Fuchs wechseln. Alt > Extras > Feedsuche ... > das kann doch wohl nicht wahr sein??? Ich hab's ganz gern gehabt, dass ich sehe, ob mein Telebanking in den Vertaueswürdigen Sites ausgeführt wird, der Rest in der Internet Zone.

IE9, noch dazu ohne Group Policy Preferences, unmöglich!

DidiÖsterreich | Reply

Pingbacks and trackbacks (1)+

>

1/29/2013 11:50:41 PM#

Heute schreiben wir mal Geschichte

Heute schreiben wir mal Geschichte

Office-Blog | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies