Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Internet Explorer 8 Release Candidate 1

von Georg Binder 27. January 2009 00:09

Dürfte ja doch noch in diesem Jahrtausend kommen, die Neufassung des beliebten Internet Explorers :) Wobei,… Webdesigner leider ja am meisten unter IE6 oder älter, d.h. wenn man den mal eben ersetzen könnte,…

Umgekehrt: will man seinen alten IE NICHT ersetzen (das kann in Firmen der Fall sein, wo Anwendungen speziell auf IE6 oder älter geschrieben wurden), dann kann man bereits jetzt einen Update-Blocker installieren. Sollte man tun, denn der IE8 wird als kritisches Update ausgeliefert,… siehe: TechNet Austria

Support für den IE8 RC1 gibt’s auch, hilfesuchende können sich an die Internet Explorer Beta-Newsgroup wenden. Das ReadMe zur Installation weiß zumindest zum jetztigen Zeitpunkt noch nichts vom RC sondern meldet sich noch mit Beta 2: Versionshinweise für Internet Explorer 8 Release Candidate 1. Gut, entweder die Seite wird noch aktualisiert oder es gibt demnächst einen neuen Link.

Download:IE8BetaLogo

  • Windows XP x86 / x64
  • Windows Server 2003 SP2 x86 / x64
  • Windows Vista / Server 2008 x86 / x64

Und für alle denen hier schon zu viel Windows 7 Inhalt am Blog ist: dieser Artikel richtet sich ausdrücklich nur an XP und Vista User. Na gut die Begründung ist einfach, der RC kann nicht auf Windows 7 installiert werden :)

Related Posts:

 

Comments (7) -

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Um hier auch mal meinen Senf dazuzugeben:

Ich nehme an, dass Microsoft für Win7 ein extra Update veröffentlichen wird, dass die Engine auf den letzten Stand bringt. Vielleicht gab es Probleme, den RC so raufzuspielen, da die in 7 integrierte Version ja eine andere, nicht "öffentliche" Version ist (man kann sie ja nicht so runterladen)

Aber da ich unter 7 eig. auch nur Opera verwende wegen der Lesezeichensync. und da der IE nicht wirklich funktioniert, bin ich da auch eher unbelastet...

AR | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Ja, wir leiden sehr unter den IE6, aber auch unter den IE7, leider. Und mit dem IE8 kommen neue Probleme, wobei dieser ja den IE7 Compatibility Mode anbietet und somit die alten CSS-Hacks weiter verwendet werden können. Leider hat man sich nach Jahren an den Firefox mit all den nützlichen (vor allem als Web-Entwickler) AddOns gewöhnt, aber als Normalsterblicher reicht der IE vollkommen aus (was ja auch die Statistiken zeigen).

Wir nutzen die Beta schon ausgiebig, daher werde ich gleich mal auf die den RC1 updaten, natürlich auch nur in unserer VPC-Umgebung ;)

Michael Schäfer | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Ich find es eigentlich kurios, dass der RC1 von IE8 nicht unter Windows 7 zu installieren geht. Ich frage mich nämlich, was Microsoft davon hat, wenn sie Fehlermeldungen von der alten, in Windows 7 installierten Version des IE bekommen, obwohl diese Fehler schon längst im neuen RC1 des IE ausgebügelt wurden?

Vielleicht verfüge ich aber auch einfach nicht über das nötige Insiderwissen, um die Komplexität der Materie zu verstehen.
Wobei mich das als alter FF-Nutzer eigentlich eh nicht so stört Wink

GM | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Kann die Verbesserungen gegenüber der Beta 2 bestätigen.

Bei mir verabschiedete sich die Beta 2 gerne mit einer vollständigen Demontage der C++ Runtime und Nutzung des kompletten RAM Smile
RC1 läuft bisher zumindest stabil, wenn auch deutlich langsamer als Konkurrenzprodukte...

Luki | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Da ich den IE eh nicht so oft nutz, aber in der Testphase einige Male angeworfen hab, dieser dann aber prompt abgestürzt ist.. (mit der mir sehr bekannten Datenausführungsverhinderung) hab ich ihn backgerollt (von to rolling back :-P). Nun ist IE7 drauf, und das stört mich nicht. Okay, ich hätte der Sache auf den Grund gehen sollen, aber ich war wohl zu faul dazu, oder ich konnte einfach nichts brauchbares im Internet finden. Egal... Betasoftware bleibt eben Betasoftware (was man bei Win7 auch nicht vergessen sollte).

Eine http://jos.bplaced.net/post/667/" target="_blank">kleine Anleitung zum backrollen hab ich auch schon getippt Smile

PS: Wems auf Live Spaces lieber ist, dort steht der http://techshock.spaces.live.com/blog/cns!18F65D0E2B6DCBE6!599.entry" target="_blank">Artikel auch 1:1.

Gruß

Jos | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Hamma! Also, das neue RC verhält sich ja, wie man es sich vorgestellt hat. Die Darstellung ist korrekt und sauber, obwohl er nicht im Compatibility View läuft. Dazu ist auch noch schnell.

Was mir beim Start aufgefallen ist, dass die IE Developer Toolbar nicht mehr funktioniert. Dafür aber die eigenen Developer Tools (erinnert stark an den Firebug).

Ich bin positiv überrascht und erleichtert, ein Problem weniger und mehr Zeit, sich um andere Dinge zu kümmern. Sehr schön!

Michael Schäfer | Reply

>

1/27/2009 12:09:00 AM#

Vielleicht sollte im Text auch noch erwähnt werden, dass der IE8 RC1 mit WinXp Sp3 Probleme hat und nicht installiert werden kann durch Probleme mit Adobe Software oder nicht genügend Schreibrechten in der Registry. Abhilfe unter WinXP Sp3:

Regedit öffnen -> "Bearbeiten", "suchen" -> 34A715A0-6587-11D0-924A-0020AFC7AC4D -> rechtsklick, "berechtigungen" -> haken machen bei "vollzugriff" -> IE8 installieren

Fritz | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies