Ein Blog rund um Microsoft Windows und allem, was sonst noch so anfällt...

Vista Statistik November 2008

von Georg Binder 1. December 2008 23:09

Hier der monatliche Report, wie immer aus den Weblog Auswertungen von Net Applications. Diese Statistiken sind (ich erwähne es eh jedes Monat) Auswertungen von tatsächlich verwendeten Betriebssystemen auf 40.000 Websites. Wenn jemand Downgraded, dann zählt es also als XP.

Ich mach’s diesmal kurz: Vista läuft nunmehr auf jedem fünften PC, die 20% Marke ist durchbrochen!

captured_Image.png

Und hier noch mal (auf besonderen Wunsch) mit XP ausgeblendet, damit man die “kleinen” Kurven besser sieht:

captured_Image.png

Allerdings: meine Prognose vom Dezember 2007 wird wohl nicht ganz stimmen, hier war ich optimistischer, denn ich habe 27,4% vorausgesagt. Bezweifle, dass sich das ausgeht.

Quelle: http://marketshare.hitslink.com/report.aspx?qprid=11

Related Posts:

 

Comments (18) -

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Wird Wunderwuzi Windows 7 Vista überholen bevor Vista XP überholt ?

Maxi | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

*grins*

Okay ;)  Bin einen Tick schlauer gwroden xD

Stevy | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Bei meiner Foto-Community werden sich deine 27% ausgehen glaube ich. Hab beobachtet, dass Vista die 25% Marke geknackt hat. Mac-Anteil massiv geringer als bei Net Applications (nur 0,7%, linux 0,3%, iphone 0,16%). Aber gut - eine halbe Mio Besucher ist nicht repräsentativ für das ganze Internet Wink

Vorrangig junge Leute sind bei mir online. 13 Mio PIs, 550.000 Besuche pro Monat.

Luki | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Danke.

Wobei man auch sagen kann, dass in Ostösterreich nicht nur alles sächlich sondern oft sogar nebensächlich ist (also eh wurscht). Ob das eine Verfeinerung der Culture Einstellung auf de-at-vi erforderlich macht? Naja, eigentlich egal ;)

Georg Binder | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Actns/Swif.T

Kriegt noch jemand eine Viruswarnung bei Aufruf von www.vistablog.at?

MJR | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Ja, liegt an der "Culture" Einstellung. Ich bin auf de-at, Du auf de-de. Bei de-at ist sowohl "das" als auch "der" Monat zulässig, wobei ich das Gefühl habe, dass es im Osten von Österreich eigentlich immer "das" Monat ist.

Georg Binder | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Seit heute taucht das problem bei mir auch auf. Beim aufrug von SWF Dateien. zB bei auf Websites eingebetteten Videos. Ich benutze eTrust. Vieleicht ein Fehler in einem update.

Spaten | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Dem kann ich nich hinzufügen *klugscheiss*,dass in Ostösterreich generell oder eigentlich fast alles sächlich ist Smile
made in austria eben Tong

ach und georg: super in it-sprache ausgedrückt Laughing mit "de-at" und "de-de"

Gruß

Jos | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Ähm, wieso ohne XP, die sinkende Linie ganz oben ist doch XP.

Konkurrenz: ja find ich auch gut, aber es ist zu wenig deutlich. Von mir aus hätte XP/Vista ruhig mehr verlieren können (wär einfach spannender). So hat Mac im Jahresvergleich knapp 1,5% vom XP Kuchen "switchen" können. Nicht gerade berühmt, aber immerhin.

Georg Binder | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Hey Georg,
du schriebst "(ich erwähne es eh jedes Monat)"

Heißt es nicht "jedeN Monat"  =D  ?

Oder liegt es daran das ich Rhreinländer bin ;)?

Stevy | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

da hofer wars!

kwentin | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Georg@ohne XP

Eben. Sonst postet du, Georg, die Statistik ohne XP. Damit man die Veränderungen genauer sehen kann.

Ich unterstelle da aber keine Absicht. Denke, das wurde vergessen.

Mys | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Ja eTrust meldet sich. Dürfte das YouTube Video sein:
www.crunchgear.com/.../

Georg Binder | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Wie kann der Hofer einen Zusammenhang damit haben? Naja egal,

schön dass sich Windows Vista immer mehr "ausbreitet". Aber es ist ja praktisch unumgehbar, dass XP herunterfällt. Wird ja nicht mehr vertrieben. Naja, unwichtig. Es ist auch schön zu sehen, dass die Konkurrenz nicht schläft (wäre ja sonst sehr langweilig). Schade nur, dass Linux nicht steigt oder nur geringfügig. Mittlerweile könnte es ja Windows schon Konkurrenz machen. Und ohne böse zu sein, das neue Startmenü von KDE in Kubuntu gefallt mir besser, als jenes von Vista. Aber das ist Geschmackssache.

Lieben Gruß. Jos.

PS: Georg, du hast die Statistik ohne XP nicht gepostet. Oder hast du sie bewusst ausgelassen?

Jos | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

und trotzdem krazt apple nur an der 10% marke. von einem applehype kann einfach nicht die rede sein.

sie werden maximal auf 11% kommen. es gibt ja genug leute, die sich apple HW kaufen und windows drauf haben.

freund | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

@Mys und Jos

Ah, das meint ihr. Ok, werde versuchen sinnerfassend zu lesen Smile

Ja, war Absicht, dass ich das diesmal nicht gepostet habe, weil ich jetzt schon ein paar Mal das Feedback bekommen habe, dass das eh niemanden interessiert. wenn das doch der Fall ist,.. ist keine Mehrarbeit, denn das ist das selbe Excel Sheet (das per Live Mesh auch immer dabei ist). Werde die Grafik auch noch hochladen.

Georg Binder | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

Na DAS *mit Finger zeig* wär wirklich eine unerwartete Wende (auch wenn die überschnellen Spekulanten sicherlich schon ausgerechnet haben...)

PS: Sagmal Georg, dein/das Blogsystem funktioniert irgendwie nicht so recht, (oder Firefox mag das Cookie nicht). Wenn ich "Meine Eingaben merken" ankreuze, kann ich das nächste Mal wieder meine Daten eingeben. Nur so als Hinweis... (Bin heute irgendwie in Feedback-Stimmung... Schon an Micrsoft gesendet, dass ich die Funktion in WL Messenger 2009 Beta wirklich mag. Also das mit den zwei PCs, die gleichzeitig online sind)

Gruß

Jos | Reply

>

12/1/2008 11:09:00 PM#

@Jos: Zitat "....schön dass sich Windows Vista immer mehr ausbreitet."

Nimm es nicht persönlich, aber was soll daran bitte "schön" sein?
Für die Befindlichkeit der Menschheit im Allgemeinen und für die des Computer-Nutzers im Besonderen, dürfte es schnurz-piep-egal sein, ob sich Vista ausbreitet oder nicht.
Mir, und 99 Prozent der humanoiden Lebensformen auf der Erde, geht es ebenso am Allerwertesten vorbei, was Linux, MacOS und der restliche Krempel so an Marktanteilen haben.
Soll jeder das benutzen, mit dem er zufrieden ist.
So "hart" sehe ich das.

Richi | Reply

Add comment

  Country flag

biuquote
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies